Donnerstag, 13. Januar 2011

The Vintage Blues.

Hochwasserupdate: Aufm Berg ist noch alles in Ordnung, aber weg kommt man nichtmehr, alle Straßen ins Tal (und man kommt von hier nur ins Tal) sind gesperrt, Schulfrei wird immer wahrscheinlicher. 

So der eigentliche Sinn dieses Posts ist euch "TheVintageBlues" vorzustellen. Bei TheVintageBlues handelt es sich um Sarah, ein belgisches Mädchen, das vor kurzem nach Berlin zog und jetzt ihren Schmuck verkauft. Im Moment kann man ihre Schmuckstücke nur über ihren Blog, Facebook oder Kleiderkreisel kaufen, aber villeicht gibt es bald einen Etsy oder DaWanda Shop, ich werde euch auf dem laufenden halten. Sarah liebt Vintageklamotten und Filme und verkauft außer ihrem Schmuck auch abundzu vintage Handtaschen und ähnliches, daher auch der Name. Ihr Schmuck ist wirklich super schön, was wohl daran liegt, das ihr einziges Kriterium für den Schmuck ist, dass er ihr gefällt und sie ihn auch selber tragen würde.

So erst seit kurzem online der Post und schon ein update. Seit heute gibt es nämlich auch einen DaWanda Shop, das wusste ihc vorher nur noch nicht. Da er noch ganz neu ist, ist aber auch nicht alles online dort.
xx

P.S.: Gewinnerin meines Gewinnspiels ist Maria.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Be nice.