Samstag, 26. Februar 2011

Face of the week #2.





Mein Lieblingslippenstift<3

Face:
-Maybelline Jade Pure Mineral Makeup Nr.30 Sand
-Astor Coverstick Nr.003
-Lady B. Mineral Powder
-Zoeva 10er Blush Palette Rouge und Bronzer

Eyes:
-Zoeve 96er Eyeshadow Palette
-Rimmel London Professional Liquid Eyeliner Schwarz
-Essence Kajal Schwarz
-Manhatten First Style Mascara Schwarz
-Rimmel London Max Volume Flash Mascara

Kommentare :

  1. du hast ja ne schiefe nase :D

    AntwortenLöschen
  2. ich finde, der lippenstift steht dir überhaupt nicht! die foundation ist zu dunkel und sieht fleckig aus. und warum benutzt du zwei mascara auf einmal??

    kein gelungenes make up!

    AntwortenLöschen
  3. Ich will dich hier nicht ,,fertig machen" oder so, aber ich finde dein Gesicht überhaupt nicht schön und auch das Make-Up ist nicht berauschend, als das es den Titel ,,Face of the Week" verdient hätte. Außerdem erinnert mich dein Header stark an den von L.... Ach egal, du hörst das sicher nicht zu ersten Mal.

    AntwortenLöschen
  4. @anonym: fleckig? findest du? das sehe ich überhauptnicht.. sind zwei weil ich die perfekte Mascara noch nicht gefunden habe und die zwei zusammen halt das meiner Ansicht nach das beste Ergebniss bringen

    @anonym: ja mein Makeup ist nichts besonderes, aber es wurde auch gewünscht, dass ich "normales" Makeup zeige und nicht nur wenn ich mal was ausgefallenes mache..
    ehrlich gesagt du bist der/die erste die mir das "persönlich" sagst, aber ich hab schon mitbekommen, dass viele das denken..
    natürlich könnt ihr denken was ihr wollt, aber ich habe es ihr nicht nachgemacht, also zumindest nicht wissentlich.. sicher ich hab das Rad nicht neu erfunden, die Idee kam sicher von irgendwoher, aber ich weiß auch nicht ob sie den zu erst hatte oder ich oder wie auch immer.. mir gefällt der Header und ich seh sehr wenig Blogger mit wirklich "individuellem" Header..

    AntwortenLöschen
  5. Deine Augen und deine Augenbrauen finde ich total toll geschminkt:)
    Den Make up ist aber wirklich ein wenig fleckig,aber ich vermute,das ist wegen dem Blitz der Kamera
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. @Anonym1: Ich will gar nicht wissen was du alles hast, vielleicht bist du fett und hast Pickel und kommst nicht klar!

    Konstruktive Kritik ja, aber anonym zu beleidigen ist einfach armselig!

    AntwortenLöschen
  7. an die anonymen:
    wie peinlich, dass kritik immer von anonymen kommt.
    steht zu eurer meinung oder lasst es sein.
    und manche kommentare bezüglich schönheit sind einfach unnötig.
    mala

    AntwortenLöschen
  8. also ich mag dein Gesicht, schön ausdrucksstark! :)
    Verena-Annabella

    AntwortenLöschen
  9. es gibt auch leute die kein google konto haben ..und wenn schon wir sind ja wahrscheinlich eh alle nur "neidisch"
    ich finde ehrlich gesagt das dein header (egal ob geklaut oder nich) nicht zu dem stil deines blogs passt.

    AntwortenLöschen
  10. @wirbelimghetto oder wie auch immer: joah, peinlich ist das schon. aber was willste machen... :)

    AntwortenLöschen
  11. So viel ich weiß jene 3 mit den meisten Stimmen! Da bist du eh gut im Rennen! :)

    AntwortenLöschen
  12. @anonym: mir gefällt er ;) und wenn du neidisch bist ist das schön für dich, aber ich habe das nirgends behauptet ;) ich hasse die Einstellung "hater sind sowieso nur neidisch"..
    das Leute die nichts besseres zutun haben als andere "fertig zu machen" irgendwo Probleme in ihren Leben haben ist meiner Meinung nach klar, aber ich würde nie behaupten, dass die alle neidisch sind ;)

    AntwortenLöschen
  13. soo.. mal'n paar dinge.. deine fotos sind grauenhaft! zu überbelichtet, zu unterbelichtet, unscharf, unpassende hintergründe und dastehen tust du auch immer wie'n stock, der vergessen hat, umzufallen.
    dazu, dass du eine von tausenden bist, die 'nen modeblog hat, sage ich nichts. ist dein ding und einige sachen sehen so schon nicht schlecht aus.
    bei den fotos kannst du jedoch noch so einiges verbessern. wie gesagt, solltest du auf die belichtung achten! benutz dazu am besten mittelfeldbelichtung (schau in der anleitung der kamera nach) und halte dein gesicht in die mitte des suchers -> optimalere belichtung (die tipps gelten alle für den P-Modus). dann achte darauf, dass du nicht angeschnitten bist (bei deinen letzten bilder sehr oft der fall. oberkopf fehlt!) nimm als hintergrund nicht immer diesen einen ort. der lenkt zu sehr von dir ab, nimmm lieber 'ne weiße wand oder etwas mit "linien", die zu dir führen. fokussier auf dein gesicht und nicht die wand hinter dir! und vor allem LÄCHELN! gott ist das so schwer? auf jedem deiner bilder siehst du aus, als willst du das garnicht machen! denk dir verrückte posen aus, habe spaß und ZEIGE ES! zur not hüpfe etwas rum, sei albern oder sonstiges, aber so, wie's jetzt ist, isses einfach nur verflucht langweilig.
    ich hoffe, das ist mal eine kleine denkanregung für dich.

    ich hoffe nur nicht, dass du dir schon 'ne slr geholt hast.. die bridge (die pentax x90 von dir) reicht für deine "fotografie" voll und ganz.

    AntwortenLöschen
  14. Danke für deine Hinweise..
    zu den meisten deiner Argumente kann cih aber leider nur sagen, dass ich die Bilder mir Selbstauslöser mache und leider (noch) kein Stativ habe, daher gibts eben nur den einen Ort etc.. würde das auch gerne ändern, geht im Moment nur leider nicht..
    Das mti der Belichtung fällt mir selber garnicht auf, aber da ich das jetzt schon öfters zu hören bekommen habe werde ich mich damit mal genauer auseinandersetzen..
    Ja leider ist das mit dem lächeln "so schwer", ich seh wenn ich auf Bildern lächel einfach scheiße aus, das sieht total gekünstelt aus, kann ich leider nicht ändern.. würds ja tun, aber es geht einfach nciht, ich probiers jedesmal, sortiere die Fotos wo ich lächle aber wieder aus..
    haha ich vor nem halben Jahr fast 300€ für ne Kamera ausgegeben da gibts dann die nächste wenn die hier am Arsch ist und das dauert hoffentlich noch ein paar Jahre.. bin ja keine Hobbyfotografin ;)

    Aber trotzdem danke für deine Tipps.. wenn ich jemand hätte der die Bilder für mich macht wäre vieles anders..

    AntwortenLöschen
  15. nabend.
    du solltest auf jedenfall ein anderes make up benutzen, es ist eindeutig zu dunkel für deine haut. man sieht sehr stark den übergang.. vllt auch ein anderes als das von maybelline.

    und zwei mascara sind einfach nur unnötig, du hast von natur aus kurze wimpern.. versuch doch mal einen wo man zu erst die weiße base aufträgt und dann die schwarze farbe.. aber so sieht es einfach nur nach abgeschnittenen fliegenbeinchen aus..
    und das lächeln nicht vergessen, du hast shcon einen sehr kleinen mund das solltest du vllt ncith noch betonen!

    AntwortenLöschen
  16. Hallo :)
    Im großen und ganzen sieht das Make up ganz gut aus. Aber der Übergang vom Gesicht zum Hals ist schon ziemlich deutlich :/
    Probier doch mal künstliche Wimpern aus, es müssen ja nicht gleich so extrem Lange sein, aber ein bisschen tricksen kann man ja ;)

    AntwortenLöschen
  17. Hey ist jetzt vielleicht doof aber ich glaube ich hab dich heute im Breuningerland in Ludwigsburg gesehen :) nicht?

    AntwortenLöschen
  18. @anonym: warum sollte das doof sein? aber ich wars leider nicht.. war heute nicht im Breuni ;)

    AntwortenLöschen
  19. Loving the lip color! :)

    http://samalamode.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  20. mach dein ding find ich gut! :) Steht dir Roter Lippenstift ?

    AntwortenLöschen
  21. ich finde den essence kajal stift toll :) hab auch viele teure aber bleib immer wieder bei dem hängen.

    wimperntusche : maybelline. XXL volume. der ist gut. erst weiße base und dann die farbe. macht super tolle wimpern. lang und getrennt. ich liebe sie einfach

    AntwortenLöschen
  22. Deine Beauty- und Klamottenstil gefällt mir jetzt zwar nicht so, aber das ist ja auch Geschmacksache. ;)

    Allerdings verstehe ich nicht, warum du auf den Bildern immer so ernst schaust? Ein leichtes Lächeln würde dir bestimmt viel besser stehen.

    Ansonsten finde ich es aber gut, dass du zu deinem Blog stehst und dich nicht unterkriegen lässt. :)

    LG, Mona

    AntwortenLöschen
  23. was mir bei allen posts in deinem blog fehlt, ist eine realitätsnahe selbsteinschätzung.
    make up posts kann man lieben oder hassen, aber die, die man liebt, sehen doch meist anders aus als das was du uns hier zeigst. einen einzigen lidschatten aufs bewegliche lid geklatscht und einen unfassbar ungenauen lidstrich drüber gezogen und dann "hej, schaut mal was ich tolles gemacht hab"? das ist einfach vermessen, tut mir leid.

    um es konstruktiv zu halten: versuch mal mit (mindestens) 2 lidschattenfarben zu arbeiten. einer hellen und einer dunklen. die dunkle nach außen und ein bisschen in die lidfalte und du erreichst ganz andere dimensionen.
    und lidstrich ziehen noch ein bisschen üben, bevor man das ergebnis abfotografiert oder damit unter leute geht.

    AntwortenLöschen
  24. Das sind 3 Lidschattenfarbn ;) und ich weiß, dass das nichts besonderes ist, steht ja auch im Post.. das soll kein super special Makeup Post sein, es ging nur darum, mein tägliches Makeup zu posten..

    AntwortenLöschen
  25. Dann sollte man es vielleicht nicht unbedingt "Face of the week" nennen, das hört sich nun wirklich nach mehr an als es ist. Ich finde sowieso, dass Beauty Post auf Fashion Blogs immer wie gewollt aber nicht gekonnt aussehen. Dafür gibt es doch unsere lieben Beauty-Blogger (deren Outfit Posts dann in der Regel auch höchstens "nett" sind).

    AntwortenLöschen
  26. 3 mal die selbe farbe dann? :D und auch wenn es "nur" ein tägliches make up ist: auch das sollte schön, durchdacht und vor allem gut umgesetzt sein.

    AntwortenLöschen
  27. was hat DAS bitte mit Make-up zu tun?? Man muss doch nicht auf JEDEN Zug aufspringen wenn man es nicht kann??
    Du bist einfach nur ein Mode- und Mainstreamopfer.. Sei doch mal individuell?

    AntwortenLöschen
  28. @anonym: ja ist ja egal was einem gefällt, was man gerne macht, hauptsache man ist individuell.. gibt nichts wichtigeres :D

    AntwortenLöschen
  29. hallo kim, ich benutze zeitweise sogar 3 wimperntuschen. finde ich super :)
    dein makeup würde ich etwas heller nehmen, lieber zu hell als zu dunkel. ich finde dich hübsch. ich würde mich aber an deiner stelle nicht aus trotz schlecht schminken, nur um individuell zu sein. ;)
    lg von lu

    AntwortenLöschen
  30. @anonym: haha das ist echt der Hammer was viele Leute von mir denken. "aus trotz schlecht schminken um Individuell zu sein" das ist das geilste was ich bis jetzt gehört habe.
    Ich habs schon öfters gesagt aber gern nochmal: mir geht individualität sonst wo vorbei, ich mach das was mir gefällt egal ob individuell oder mainstream oder sonstwas.
    Ich schminke mich nicht absichtlich schlecht und ich verstehe ehrlich gesagt überhaupt nicht, was soooo schlimm an meinem Makeup sein soll. Ja es ist etwas zu dunkel, das habe ich jetzt auch gesehen, aber so komisch sich das anhören mag, mir ist das so im Spiegel wirklich nie aufgefallen, oder auf Fotos wo man mein Gesicht nicht so genau sieht, und leider hat mir das auch noch nie jemand gesagt.
    Jetzt hab ichs allerdings auch gemerkt durch diese Fotos und werd mir ein helleres Makeup besorgen ;)

    AntwortenLöschen

Be nice.