Montag, 14. März 2011

I'm Back.


Da ich meine Kameratasche samt USB Kabel im Auto gelassen habe kann ich erst heute posten. Viele Bilder habe ich nicht gemacht, es sind auch leider nur Outfitbilder geworden.

Am Freitag gings wie schon gesagt spontan auf einen Wochendtrip. Geplant wurde dieser eigentlich von meinem "Schwager" und meiner "Schwägerin" aber die haben dann kurzerhand ihre Pläne über Bord geworfen und sind mit mir und meinem Freund losgezogen.
Es ging Freitag Abend los, so, dass (ich hab glaube ich alle möglichen Varianten des "so dass" ausprobiert, ich hab keine Ahnung wies richtig gehört, bin offen für Vorschläge ;) Deutsch Abi ich komme) wir gegen 00:30 in Oberhausen ankamen. Gemacht wurde dann auch eigentlich nichts mehr, außer gemütlich im Hotel gechillt.
Am Samstag gings dann kurz ins Einkaufszentrum in Oberhausen, aber nur ganz kurz, damit wir Mädels nicht zum Einkaufen verführt werden. Aber hin musste man trotzdem, da mein Schwager meinte, wenn man schon in Oberhausen ist muss man auch dieses Einkaufszentrum gesehen haben.
Da ich eigentlich kein Geld zum shoppen hatte bin ich super standhaft gewesen und am Zara vorbeigelaufen ohne reinzugehen, obwohl ich mehr als angetan von den Schaufenstern war.
Der nächste einigermaßen interessante Laden an dem wir vorbeikamen war Tally Weijl und da dort keine große Gefahr zum todshoppen besteht, es aber trotzdem abundan ein paar schöne Sachen gibt, sind Cindy und ich auch kurz rein.
Ich war schon länger in keinem Tally mehr und war diesesmal echt enttäuscht von den Klamotten. Es gab schöne Schuhe und auch andere Accesoires aber kaum schöne Kleider. Alles was vom Design/Schnitt her einigermaßen hübsch war sah einfach total billig gemacht aus.
Ein hübsches Kleidchen habe ich allerdings gefunden, das werdet ihr in den nächsten Tagen auch noch zu sehen bekommen, bzw ihr sehts ja oben schon auf meine tollen Spiegelfotos ;).
Danach gings dann auch kurz über die Grenze nach Venlo und wieder zurück, damit wir Nachmittags noch genug Zeit für den Aquapark in Oberhausen hatten.
Am Abend gings dann nach Saarbrücken zum Vater meines Freundes, wo wir dann auch den Sonntag verbrachten.

Jetzt bin ich wieder da und morgen gehts auch schon los, die erste Abi-Klausur steht an. Deutsch.
6 Stunden, langzeit Klausur.. wie ich mich darauf freue... nicht.

xx

Kommentare :

  1. du machst doch voll der von fashionstreet nach mit dem hervorheben einzelner wörter... oder?

    AntwortenLöschen
  2. ja genau, sie ist sicher die einzige die das macht :D:D vorallem war ich schon ewig nichtmehr auf ihrem Blog :D
    aber du hast recht, ich hab das tatsächlich nicht "erfunden" genausowenig wie Ece das "erfunden" hat.

    AntwortenLöschen
  3. och gottchen. jetzt macht man schon blogs nach wenn man wörter hervorhebt ?? :D made my day

    viel glück beim abi :) danach wirst du sagen, dass es nur halb so schlimm war :)

    http://www.duden-suche.de/suche/artikel.php?shortname=fx&artikel_id=150959

    AntwortenLöschen
  4. Deine Schuhe sind der Knüller!!!! Ich war am Samstag auch wieder im Centro unterwegs :)

    AntwortenLöschen
  5. das letzte foto ist super, mehr davon! :D aber du ziehst die schuhe doch nicht wirklich mit weißen socken an??! :O

    AntwortenLöschen
  6. Du musst mal öfter lachen auf deinen Fotos! Auf dem letzten Bild siehst du viel toller aus als wenn du so Ich-bin-cool-ernst-und-ein-Model schaust! Und ich mag deine Brille sehr! Steht dir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  7. Die Outfits & die Schuhe sind echt der Wahnsinn *-*
    Du hast einen echt tollen Geschmack.

    AntwortenLöschen
  8. Du bist auf dem letzten Bild so hübsch! siehst richtig sympatisch aus :))

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid auf dem 1.Bild ist ja hübsch!:)

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid ist voll süß hast du es gekauft?

    Scöner Blog übrigens!! Und cooler Name!

    ♥♥Style-Roulette

    xoxo,
    Luísa

    AntwortenLöschen
  11. Das letze Bild ist so super schön! Ich bin ja eigentlich kein Fan von deinem Blog, aber wenn du deine Brille trägst und lachst, kommst du mir wirklich sehr sympatisch vor und ich würde deinen Blog wohl öfter besuchen. ;)

    AntwortenLöschen

Be nice.