Mittwoch, 25. April 2012

Fake Tattoos.

Blazer; Shirt; Hat: H&M // Pants: NewYorker // Shoes: NoName

Federn, Totenköpfe, Traumfänger und und und. Wer hat sie nicht schon an irgendwelchen Armen, Beinen oder Schultern gesehen, es sind die absoluten Trendtattoos zur Zeit.
Und ich muss sagen, sie gefallen mir, immer wieder denke ich "ohh wie schön, das will ich auch". Aber dazu entschließen konnte ich mich bis jetzt noch nicht, für mich ist ein Tattoo bis jetzt noch etwas über das man vorher nachdenken sollte, etwas das auch eine Bedeutung haben sollte.
Klar, vielleicht ändert sich das bald, mein erstes Tattoo ist schon in Planung (mit Bedeutung und gut drüber nachgedacht) und wer weiß, wenn ich mal keine Tattoo-Jungfrau mehr bin, dann sehe ich das eventuell auch nicht mehr ganz so eng.
Aber bis jetzt bleibe ich erstmal beim schauen und schwärmen.
Das dachte ich zumindest, bis mich die liebe Ana von Faketattoos angeschrieben hat und mir ihre Website vorgestellt hat.
Hier könnt ihr euch alle möglichen Tattoos zum "aufkleben" bestellen. In der Regel halten sie 3-10 Tage, je nach Hauttyp und sind super einfach zum anwenden.
Da es alle möglichen verschiedenen Motive hat ist die Website super für alle, die sich noch nicht sicher sind ob es nun wirklich ein Tattoo werden soll oder nicht, für die die den Schritt nicht wagen wollen, sich aber trotzdem ein bisschen Schmücken wollen, oder für die die, wie ich, einfach erstmal üben wollen.

Ich habe mir diesen Totenkopf ausgesucht und einen schönen Traumfänger, den ich wann anderst ranmachen werde.
Wie schon oben gesagt haben beide für mich eigentlich keine Bedeutung, ich finde sie einfach schön.
Auf mein Handgelenk habe ich es mir gemacht, weil ich an dieser Stelle auch mein richtiges Tattoo haben möchte und so kann ich schonmal probieren wie es sich "anfühlt" bzw wie es aussieht dort ein Tattoo zu haben. Außerdem darf ich bei mir auf der Arbeit kein Tattoo zeigen, daher kann ich jetzt schonmal in meinem Urlaub etwas rumprobieren wie ich es am besten abdecken kann ;)

Was mein richtiges Tattoo werden wird, erfahrt ihr wenn, falls, ich es mir dann wirklich gestochen habe ;)

xx

Kommentare :

  1. Richtig, richtig schönes Outfit. Der Hut, die Schuhe, das Tattoo.
    me likey!

    AntwortenLöschen
  2. Du machst für ein kleines Geschenk auch alles, oder?
    Widerlich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was soll denn das heißen?
      Alles was ich hier mache ist einen Post über diese Tattoos zu schreiben, aber ich sehe nicht wo da dein Problem liegt?

      Ja ich habe die Tattoos umsonst bekommen, aber ich hätte auch darüber berichtet wenn ich die Seite selbst gefunden und mir selbst die Tattoos bestellt hätte.
      Es ist ja nicht so, dass ich Geld oder so bekomme um irgendetwas bestimmtes zu schreiben.
      Ich habe die Tattoos zum testen bekommen und ich bin sehr zufrieden damit, warum sollte ich also nicht darüber berichten?

      Bei dir hört es sich so an, als wenn ich mich für ein kleines Geschenk verkaufen würde und das ist wirklich lächerlich.
      Ich bekomme selten etwas gesponsert und wenn dann werde ich nicht für einen Post bezahlt oder sonstiges, sondern bekomme ein Produkt zum testen, und wenn ich damit zufrieden bin schreibe ich darüber.

      Ich sehe darin wirklich kein Problem, aber wenn du dich darüber aufregen willst bitte.
      Ich habe zwei Tattoos zum testen bekommen, finde sie toll und habe daher darüber geschrieben, ich sehe nicht, was daran wiederlich ist.

      xx

      Löschen
    2. Der Kommentar ist echt unnötig vom Anonymen....

      Ich finde Faketattoos echt cool und würde auch erst mal ein falsches Tattoo auf meine Haut kleben bevor ich ein echtes stechen lasse. Das machen viele. Für ein kleines Geschenk wie dieses würde ich es auch ausprobieren. Immerhin ist es ein Faketattoo.

      Löschen
  3. In diesem Fall finde ich den anonymen Kommentar super daneben. Wenn einem etwas gefällt und man es testen / präsentieren kann, dann würde ichs auch tun. Am besten du gibts auf diesen Kommi nicht so viel.
    Musst dich nicht rechtfertigen in meinen Augen.

    Finde manche Motive auch richtig schön, würde mir aber erstmal kein echten machen.

    P.s. Der Link zu Faketattoos geht nicht -.-

    AntwortenLöschen
  4. you look so pretty, love it
    kisses from Prague
    http://sienastyle.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Erstmal tolle heels :))) Gefallen mir. Und die farbkombi finde ich auch toll ! :)

    Und wie cool ist das denn Fake Tattoos :) I will auch :((

    Liebste Grüße Storm

    AntwortenLöschen
  6. your blog is lovely. ps. i like your outfit.. xo

    AntwortenLöschen
  7. Love the look!! <33

    http://therubberdoll.com/

    AntwortenLöschen

Be nice.