Sonntag, 30. September 2012

280912

Sweater: NoName // Pants; Clutch; Beanie; Shoes: H&M // Shoes: eBay

Das erste Outfit mit meinen neuen Schuhen :) Die Schuhe hat mir mein Freund zum Geburtstag geschenkt und sie sind eindeutig mein Lieblingsgeschenk. Und auch wenn es nicht so aussieht sind sie wirklich super bequem und man merkt garnicht, dass sie keinen Absatz haben. Das Outfit hatte ich am Freitag an, auf dem Heimweg von Würzburg, natürlich mit den flachen Schuhen. Das war allerdings keine von meinen schlausten Entscheidungen. Die Nieten auf dem Pulli sind zwar schön anzuschauen, wenn man aber eine 1000 Kilo schwere /Handtasche/Schultasche/Handgepäcktasche mit sich rumschleppt sind sie etwas unbequem. Aber was soll ich sagen, ich habs überlebt und habe später als ich mich noch mit Freunden getroffen habe einfach die Schuhe ausgewechselt.

 xx

Kommentare :

  1. Die neuen Schuhe passen sehr gut zu dem Outfit! =)

    Allerliebste Grüße,
    Katta.

    AntwortenLöschen
  2. Die grünen Schuhe sind ja krass - ich könnte da glaub nicht mal drauf laufen...

    AntwortenLöschen
  3. Habe solche Schuhe auch laufen geht eigentlich wenn man das Gewicht nach vorne verlagert :) meine sind schwarz mit Schleifen :) wieviele haben deine gekostet?=)

    AntwortenLöschen
  4. wtf
    aber hauptsache marken-parfum! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anonym von KK hier rüberkommen, ganz wer tolles bist du.
      Wenn man dumme Kommentare abgeben muss dann sollte man sich wenigstens zu erkennen geben und außerdem sollte man vorher richtig lesen ;)
      xx

      Löschen
    2. würde ich gerne, führe aber keinen blog und habe sonst keinen account, mit dem ich mich hier "einloggen" könnte ;)

      Löschen
    3. Du bist ja offensichtlich von KK hier hergekommen..
      Aber klar ich versteh das schon, wenn man kein Selbstwertgefühl hat und nur Minderwertigkeitskomplexe muss man eben anonym im Internet auf anderen rumhacken weil man sonst seine Meinung nicht laut sagen kann..
      xx

      Löschen
  5. Meine haben auch 40 € gekostet :) sorry total überlesen das du sie Geschenkt bekommen hast :(

    Meine :)
    http://1.bp.blogspot.com/-aUcySBp-JlE/UE42ihzOlAI/AAAAAAAADu4/JulkzMOfESc/s1600/urlaub+177.jpg

    Ich finde dein andersartigen Style übrigens toll :) wobei ich finde das die Kette mit dem blau nicht so gut dazupasst hätte glaube ich eine goldene oder so gefählt :) kann es sein das du den NoName Pulli von Ebay hast?=)

    AntwortenLöschen
  6. Heißt das, dass man in diesen Schuhen quasi die ganze Zeit auf Zehenspitzen läuft? Wenn ja, ist das total bedenklich, würde ich mir vorstellen. Das ist ja mindestens genauso ungesund für die Wirbelsäule und die Füße selbst, wie High- Heels. Die Mutter einer Kollegin lässt sich jetzt ihre Hammerzehen (eine automatische Folge von schlechtem Schuhwerk) operieren und da sägen die in den Knochen. Muss extrem unangenehm sein, die Arme ist selbst Krankenschwester und weiß, wie sehr die Frauen (sind zum Großteil Frauen, die sowas haben, eben wegen der falschen Schuhe) unter den Schmerzen danach leiden. Aber wer schön sein will, muss leiden. Ich würde sagen, man kann auch andere schöne Schuhe tragen und muss sich dann in 30 Jahren nicht den knolligen Zeh operieren lassen.

    AntwortenLöschen

Be nice.