Montag, 24. Dezember 2012

Something Diffrent - Jason Of Beverly Hills




Weihnachten steht direkt vor der Tür und die besten Geschenke sind alle schon vergriffen. Da hilft nur noch eines: von größeren Dingen träumen! Die Hollywood-Superstars und VIPs dürften damit keine Probleme haben. Sie können im Zweifelsfall zu dem Designer ihres Vertrauens und dort für ihre liebsten Freunde und Verwandten shoppen, bis sie umfallen. Noch lieber kaufen sie allerdings für sich selbst ein, und zwar hochwertigen Schmuck bei Jason of Beverly Hills.

Dieser Star-Designer weiß, wie seine Klienten auffallen: großer Prunkschmuck mit unermesslichem Wert steht hier auf dem Plan. In seinem Shop in Beverly Hills können sich gut betuchte Kunden entweder Einzelstücke seiner Entwürfe mit Diamanten und Gold erwerben, oder selber Hand anlegen und das aufzeichnen, was sie sich am liebsten anlegen möchten. Unter den Stars sind allerdings nicht nur Frauen wie Katy Perry, Nicki Minaj und sogar Michelle Obama. Auch P. Diddy und Justin Bieber erfreuen sich an funkelnden Ohrringen und exorbitanten Diamantketten.

Jason of Beverly Hills ist so ein exklusiver Designer, dass ihn sich nur die wenigsten leisten können. Vor kurzem hat er erst für das größte Pokerturnier in Las Vegas das Gewinner-Bracelet entworfen. In vielen amerikanischen Sportarten ist eine zusätzliche Belohnung zum Titel und Preisgeld keine Seltenheit, bei so einem lukrativen Sport wie Poker passt daher ein mit unzähligen Diamanten besetztes Armband. Der Wert des Stückes wurde bislang nicht veröffentlicht, allerdings sei es wohl noch teurer als alle der sechzig letzten Gewinner-Armbänder zusammen. Da überlegt man vielleicht doch noch mal, ins Pokergeschäft einzusteigen.

Wer ein bisschen Kleingeld locker sitzen hat, düst am besten direkt nach Los Angeles und guckt sich die Auslagen an. Im Zweifelsfall kann man sich telefonisch bei Jason of Beverly Hills melden, denn einen Online-Shop gibt es nicht. Normalsterbliche kaufen hier gerne ihre Trauringe für die Traumhochzeit ein. Die sind teilweise etwas dezenter als der Star-Schmuck. Wer nicht so weit fliegen will, der kann auch in London bei Jason of Beverly Hills einkaufen. Im Shop Frost of London gibt es High Fashion von vielen Boutiquen und Marken.

Günstiger geht es natürlich mit einfachem Modeschmuck. Aber damit geben sich die meisten Promis ja dann doch nicht zufrieden.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Be nice.